leckgeschlagene Kanister mit Essigsäure

09.07.2011 05:53 von mpl

Beim Entladen eines Lkw auf dem Gelände einer Spedition in der Adolph-Kolping-Str.,
wurde ein leckgeschlagener 25 Liter-Kanister, mit Essigsäure entdeckt.

Dieser wurde von uns unter schwerem Atemschutz, in ein Bergefaß umgeladen,
und zur weiteren Entsorgung in die FW 1 gebracht. Die Freisinger Feuerwehr unterstützte uns dabei.


 

Datum: 09.07.2011 - 05:53 Uhr
Einsatzort: Adolph-Kolping-Str.
Anzahl eingesetzte Kräfte: 19
Dauer: 1 Stunden
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 8/6, MZF

Zurück