Motorbrand

04.08.2018 12:53 von ALacherbauer

Nach dem Motorschaden eines Peugeot verteilte sich das Motoröl ca. 150 Meter über die Autobahn. Das heiße Öl brachte die Dämmmatte zum Glimmen. Wir löschten den Minischwelbrand mit einigen Wasserstössen aus dem S-Schlauch. Die Autobahnmeisterei beseitigte die Ölspur.

 

 

 

Einsatzort:
A92, km 27,0
Zahl eingesetzte Kräfte: 14
Dauer: 1 Stunde
Ausgerückte Fahrzeuge: HLF10, MZF

 

Zurück