Verkehrsunfall

06.06.2012 12:36 von mpl

Auf der A92 bei km 31,0 riss bei einem Pkw der Schlauch zur Servolenkung. Durch Rauchentwicklung wegen der verdampfenden Flüssigkeit alarmierten vorbeifahrende Fahrzeuginsassen die Leitstelle, über einen angeblichen Pkw-Brand.


Es waren aber nur eine gering Menge Beriebsstoffe mittels Ölbindemittel aufzunehmen. Zusammen mit unseren Kameraden aus Freising sicherten wir die Einsatzstelle, bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes, ab.

 

Datum:

06.06.2012 - 12:36 Uhr

Einsatzort: A92 bei km 31,0
Anzahl eingesetzte Kräfte: 9
Dauer: 1 Stunden
Ausgerückte Fahrzeuge: HLF 10

Zurück