Wasser im Keller

15.07.2018 17:17 von ALacherbauer

Nach starkem Gewitterregen drang Wasser ausgerechnet in den Keller eines Feuerwehrkameraden ein.

Mir dem Wassersauger konnte dies schnell und problemlos abgepumpt werden. Ein Teil der Mannschaft konnte bereits nach kurzer Zeit wieder abrücken und das Endspiel der Fußball-WM weiter anschauen.

 

 

 

 

Einsatzort: Steinberger Hof
Anzahl eingesetzte Kräfte: 17
Dauer: 1 Stunde
Ausgerückte Fahrzeuge: HLF10, MZF

 

Zurück