Pkw-Überschlag

von

 

 

Die Alarmierung mit dem Einsatzstichwort "Pkw-Überschlag, Person eingeklemmt" lies Schlimmeres vermuten. Glücklicherweise stellte sich beim Eintreffen heraus, dass sich der Fahrer aus dem Pkw selbst befreien konnte und vom Rettungsdienst versorgt wurde. Wir sicherten die Einsatzstelle ab, beleuchteten diese, nahmen ausgelaufene Betriebsmittel mit Ölbinder auf und reinigten die Fahrbahn. Unsere Kameraden aus Freising-Lerchenfeld unterstützten uns mit der Sperrung der Fahrbahn mittels Verkehrssicherungsanhänger.

 

 

Einsatzort: A92, km 27,0
Anzahl eingesetzte Kräfte: 9
Dauer: 1,5 Stunden
Ausgerückte Fahrzeuge: HLF 10

 

Zurück